Süße Hunde

Die unglaubliche Verwandlung von Findelhund Dolly

Der kleine Pudel ist in einem desolaten Zustand, als die Hunderetter von "Hope for Paws" ihn entdecken: Das verfilzte Fell hängt in dicken Matten herab, die Augen sind unter dem Fell nicht zu erkennen. Der Hund in dem Video hat fürchterliche Angst, als er seinen Rettern begegnet. Doch dann geschieht beinahe so etwas wie ein Wunder!

Beruhigend redet der Mitarbeiter von "Hope for Paws", einer Hilfsinitiative für heimatlose Hunde, auf den verängstigten Pudel ein. "Es ist alles in Ordnung", sagt er sanft, während er sich mit einer Leine vorsichtig dem verstörten Tierchen nähert. Der Hund knurrt und beißt in die Schlinge, die er als Bedrohung sieht – Angst verursacht bei Hunden oft aggressives Verhalten. Doch die liebevollen Stimmen seiner Retter und schließlich die ersten Streichelversuche beruhigen den armen kleinen Pudel. Als sie feststellen, dass es sich um eine Hundedame handelt, geben die Retter ihr einen Namen: Dolly.

Dann legt einer der Retter Dolly seine Glücksleine mit buntem Blumenmuster um und dann geht es zum Hundefriseur. Das Umstyling mit anschließendem Bad dauert mehrere Stunden und Dolly erfährt vielleicht zum ersten Mal in ihrem Leben, wie es ist, geliebt und gepflegt zu werden. Der süße Pudel ist hinterher kaum wiederzuerkennen! Das Schönste ist, dass Dolly kurz darauf ein liebevolles Zuhause findet, mit einem vierbeinigen Spielkameraden und Menschen mit einem großen Herzen für einen kleinen Hund. Wie glücklich Dolly am Ende in die Kamera strahlt, lässt jedem Tierfreund das Herz aufgehen!

Lesen Sie, wie die Eingewöhnung für einen Hund aus dem Tierheim mit Zeit, Liebe und Geduld gelingt.

Diese Hundevideos könnten Sie auch interessieren:

Die rührende Rettung von Welpe Finn

Feuerwehr rettet Hund aus eisigem Fluss

Fahrstuhl-Unglück: Mann rettet Hund das Leben

  • Rassen
  • Rassen in diesem Artikel
Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Süße Hunde Videos