Süße Hunde

Jack Russell Terrier vor Ertrinken gerettet

Das ist echte Tierliebe: Unter Einsatz ihres Lebens hat ein Ehepaar in Hohenau einen Jack Russell Terrier vor dem Ertrinken in einem See gerettet.
Jack Russell Terrier: Gerade noch mal Glück gehabt! — Bild: Shutterstock / Marcel Nijhuis
Jack Russell Terrier: Gerade noch mal Glück gehabt! — Bild: Shutterstock / Marcel Nijhuis

Der Jack Russell Terrier eines Urlaubspaares ist beim Spazierengehen auf einem gefrorenen Weiher knapp 20 Meter vom Ufer entfernt eingebrochen. Die Hundehalterin sprang hinterher, um den kleinen Vierbeiner zu retten. Doch allein konnte sie nichts ausrichten. Auch der Ehemann schritt dann zur Tat. Gemeinsam konnten sie ihren Hund bergen. Das Ehepaar erlitt durch die Rettungsaktion starke Unterkühlungen, der Jack Russell Terrier blieb glücklicherweise unbeschadet. Toll, dass sich Menschen so für ihre geliebten Tiere einsetzen.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Tier-Skandal: Hund aus Müll gerettet

Helfende Pfote: Katze hilft blindem Hund

Agility-Training für den Hund: Was ist das eigentlich?

  • Rassen
  • Rassen in diesem Artikel
Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Süß & Lustig