Erstaunliche Tierwelt

Frank und Louie: Januskatze mit zwei Gesichtern

Frank und Louie sind nicht nur ein Herz und eine Seele, sondern auch ein Körper. Und sie haben als "Januskatze" einen Eintrag im Guinnessbuch – gemeinsam, wohlgemerkt.

Die Januskatze mit den zwei Gesichtern aus dem amerikanischen Worcester fasziniert und irritiert sowohl Katzenliebhaber als auch solche Menschen, die gemeinhin weniger mit den Stubentigern zu tun haben. Es handelt sich um einen Kater mit drei Augen, zwei Mäulern, und ja: eben zwei Gesichtern. Daher rührt auch der Name Januskatze: Janus war eine Figur der römischen Mythologie mit zwei Gesichtern. Verantwortlich für diese Phänomen ist ein Protein namens Sonic Hedgehog, das eine große Rolle bei der Bildung der Gesichtszüge spielt. Es handelt sich also nicht um zwei nach der Geburt nicht voneinander getrennte Katzen – Frank und Louie sind tatsächlich nur ein Tier.

Kleines Wunder: Keine Januskatze lebte länger

Frank und Louie wurden 1999 geboren und sollten aufgrund ihres Schicksals von ihrem ursprünglichen Besitzer eingeschläfert werden. Doch Marty Stevens nahm sich ihrer an. Und so erfreuen sich alle Parteien bester Gesundheit, ein Aspekt, der dieser Januskatze einen Eintrag im Guinnessbuch als älteste Katze dieser seltenen Art sicherte. Denn Frank und Louie repräsentieren die am längsten lebende Januskatze der Welt. Vertreter dieser Katzengruppe überleben meistens nur wenige Tage – Frank und Louie sind beziehungsweise ist mittlerweile 13 Jahre alt.

Frank und Louie: Eine Januskatze, zwei Gesichter

Die Katze mit den zwei Gesichtern hat ein Faible für lange Spaziergänge und mag Autofahrten. Überhaupt benimmt sich die feline einheitliche Katzen-Doppelversion wie ein herkömmlicher Stubentiger. Sie tollt herum und zeigt ein hohes Maß an Verschmustheit und Zutraulichkeit. Das Fressen übernimmt übrigens Frank mit seinem Maul auf der rechten Seite, während Louie zu seiner Linken laut Frauchen "entspannt abhängt". Der glückliche Umstand, dass nur eine Speise- und Luftröhre funktioniert, hat dem Kater übrigens das Überleben vereinfacht. Das Sehen ist dann wieder eine Gemeinschaftsaufgabe von beiden: Hierfür kommen die beiden äußeren Augen zum Einsatz. Wie lange die außergewöhnliche und wunderbare Geschichte von Frank und Louie noch andauern wird, ist ungewiss. Sicher ist jedoch, dass die Januskatze ein erfülltes Leben bei ihrem Frauchen hat.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
2 Kommentare
  • lauragartne

    28-06-2013 10:06:39

    lauragartne: Ich hatte letztens erst einen Beitrag im Fernsehen über die Katze oder sollte ich sagen Katzen gesehen. Das hat mich wirklich fasziniert. Ich habe vorher noch nie eine Katze mit zwei Gesichtern gesehen. Ob das Tier wohl schmerzen hat? Ich hoffe doch mal nicht.
    Missbrauch melden
  • person

    14-06-2013 12:06:58

    NinaMller: Ach gott, die Katze ist ja wirklich herzallerliebst. Ich habe zuvor noch nie eine Katze mit zwei Gesichtern gesehen. Aber irgendwie tut sie mir auch leid. Aber solange das Tier ein glückliches Leben führt ist ja alles gut.
    Missbrauch melden

Weitere Artikel aus Süße Katzen Videos