Katzenhaltung

Eine Snowshoe-Katze artgerecht halten

Die Snowshoe ist eine sehr beliebte Wohnungskatze – bei ihrer Haltung sollten aber unbedingt einiges bedacht werden, damit sie sich wohl fühlt. Dazu gehören ihr Beschäftigungsbedürfnis, ihre Sensibilität und die Geselligkeit.
Die Haltung in der Wohnung eignet sich gut für die Snowshoe – Bild: Shutterstock / A.Vasilyev1
Die Haltung in der Wohnung eignet sich gut für die Snowshoe – Bild: Shutterstock / A.Vasilyev1

Die Haltung in der Wohnung eignet sich gut für die Snowshoe – Bild: Shutterstock / A.Vasilyev1
Die Haltung in der Wohnung eignet sich gut für die Snowshoe – Bild: Shutterstock / A.Vasilyev1

Wenn Sie dieser Katze eine artgerechte Haltung bieten möchten, ist es wichtig, dass Sie ihre verschiedenen Bedürfnisse sehr gut kennen. Diese Punkte sollten Sie dabei nicht außer acht lassen:

Die Snowshoe braucht Gesellschaft

Die schöne Verwandtin der Siamkatze ist eine unheimlich anhängliche Samtpfote, die unglücklich ist, wenn sie allein ist. Auch wenn sie sehr gerne viel Zeit mit ihrem Menschen verbringt, ist ihr die Nähe durch eine Artgenossin sehr wichtig. Eine Katze dieser Rasse sollte deshalb zusammen mit mindestens einer Samtpfote gehalten werden, die vom Temperament, vom Alter und vom Charakter gut zu ihr passt. Meistens klappt es gut, sich zwei Geschwister ins Haus zu holen.

Artgerechte Haltung: Langeweile vermeiden

Eine so kluge, neugierige und aktive Fellnase wie die Snowshoe liebt es, sich abwechslungsreich zu beschäftigen und auch mal ihr Köpfchen benutzen zu dürfen. Klettergelegenheiten, genügend Auslauf und tägliche Spieleinheiten mit Ihren Besitzern sind wichtig für die Katze. Intelligenzspielzeug wie ein Fummelbrett sorgt dafür, dass Langeweile nicht auf ihrem Tagesablauf steht.

Ruhebedürfnis akzeptieren

Die Snowshoe liebt es zwar, wenn ihre Besitzer viel zu Hause sind – viel Trubel kann sie aber nicht gut vertragen. Zwischendurch zieht sie sich gern zurück und dafür sollte sie die entsprechenden Gelegenheiten haben, zum Beispiel eine schöne Kuschelhöhle. Ein Haushalt in dem sehr viel los ist, ständig Besuche oder Partys auf der Tagesordnung stehen, sind für sie überhaupt nichts, denn die Snowshoe ist sensibel und lärmempfindlich.

Diese Themen zur Katzenhaltung könnten Sie auch interessieren:

Wie pflegt man eine Devon Rex?

Tipps zur Haltung der Burma-Katze

Haltung der Siamkatze: Bitte nie allein

  • Rassen
  • Rassen in diesem Artikel
Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Pflege und Haltung