Zuckersüß

Corgi-Welpe übt Treppenabstieg

Niedlicher geht es kaum: Butterball, der knuffige Corgi in diesem Video, steht vor einer Aufgabe, die ganz neu für ihn ist. Der süße Hund soll ein paar Treppenstufen hinabsteigen und ist sich nicht ganz sicher, wie er das anstellen soll.

"Hmm, wie komme ich denn nur diese Stufen hinab?" Der zuckersüße Butterball steht vor einem Rätsel. Seine Besitzerin wartet am Ende der Treppe auf ihn und versucht den kleinen Kerl zu ermutigen, die wenigen Stufen hinunter zu steigen. Aber das Hündchen weiß nicht so genau, wie es das anstellen soll.

Nachdem die erste Stufe geschafft ist, bleibt der Welpe stehen – offenbar überlegt Butterball, wie er den Rest nun auch noch erfolgreich bestreiten kann. Ab und an ist ein leises, unsicheres Quieken zu hören, aber das Frauchen weiß anscheinend, was sie ihrem putzigen Hund zumuten kann und ermutigt ihn, zu ihr hinab zu laufen. Und siehe da: Der Corgi überwindet seine Angst und hüpft die letzten Stufen herab. Ein schlauer und mutiger Vierbeiner!

Diese Hundevideos könnten Sie auch interessieren:

Corgiwelpe beweist: Tennisbälle sind gefährlich

Niedliche Corgi-Welpen fürchten den "Alltag"

Zum Dahinschmelzen: Süße Corgi-Familie

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Süße Hunde Videos