Süße Hunde

Emma Bunton twittert: Hund vermisst!

Das ehemalige Spice Girl Emma Bunton vermisst ihren scho­ko­la­den­far­benen Labrador Retriever. Phoebe, so der Name des Hundes, ist bei einem Spaziergang fortgelaufen, twittert die 37-Jährige. Mit ihrem Fan-Aufruf bei Twitter versucht Ex-Baby-Spice ihren vierbeinigen Liebling so schnell wie möglich zurückzubekommen.
labrador-retriever-missing-emma-bunton

Hundefreunde, denen ihr Liebling einmal fortgelaufen ist, wissen bestimmt, wie man sich fühlt, wenn das geliebte Tier vermisst wird. Und so verwundert es auch nicht, das Emma Bunton ihren Labrador Retriever mit der Unterstützung ihrer immer noch beachtlichen Fan-Base möglichst schnell wieder nach Hause holen will. Auf Twitter bittet sie darum in den Londoner Gegenden East Barnet, Hadley Wood und Trent Park Ausschau nach Phoebe zu halten.

Der Hund von Emma Bunton ist gechipt und wird von der Sängerin als handzahm beschrieben. Nicht nur, wer sich diese Bilder süßer Labrador Retriever anschaut, wird sicher beide Daumen drücken, dass die Britin und ihr schokobrauner Liebling Phoebe bald wieder zusammenfinden.

  • Rassen
  • Rassen in diesem Artikel
Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Süß & Lustig