Tierbaby

Was braucht eine trächtige Katze?

Eine trächtige Katze hat besondere Bedürfnisse. Wie Sie diesen gerecht werden können, und was die werdende Katzenmutter braucht, erfahren Sie hier.
Lassen Sie Ihrer trächtigen Katze vor allem Raum und Ruhe – Bild: Shutterstock / Lilla Czesznak
Lassen Sie Ihrer trächtigen Katze vor allem Raum und Ruhe – Bild: Shutterstock / Lilla Czesznak

Ruhe ist eines der wichtigsten Dinge, die eine trächtige Katze braucht. Zu viel Trubel stresst die Samtpfote in diesem Fall nur. Bieten Sie ihr möglichst viele Rückzugsmöglichkeiten – lassen Sie also im besten Fall alle Türen offen, sodass Ihr Haustier sich aussuchen kann, wie viel Nähe es gerade zu den Menschen haben möchte. Besonders, wenn Kinder im Haus sind, sind diese Ruheoasen für die Katze wichtig.

Weitere Tipps für die werdende Katzenmutter

Was die Ernährung für die trächtige Katze angeht, sollten Sie vor allem auf Hochwertigkeit setzen. Gute Qualität des Futters ist grundsätzlich immer wichtig – wenn Ihre Samtpfote Junge erwartet, sollte es aber besondere Priorität haben, dass sie alle wichtigen Nährstoffe in ausreichender Menge bekommt. Fragen Sie am besten Ihren Tierarzt, welche Sorten er Ihnen empfehlen kann.

Trächtige Katze: Nestvorbereitung

In den letzten Wochen ihrer Schwangerschaft wird Ihre Katze sich vermutlich einige "Nester" bauen, in denen sie potenziell ihre Kitten zur Welt bringen kann. Bei der Vorbereitung können Sie ihr helfen: Stellen Sie ihr mehrere große Boxen oder Körbe hin und legen Sie diese mit gemütlichen Decken aus. Wenn die Situation der Geburt für die trächtige Katze tatsächlich eintritt, kann es aber gut sein, dass sich die Samtpfote einen ganz anderen Ort aussucht. Lassen Sie ihrem Haustier also alle Möglichkeiten – das hilft, die Geburt am wenigsten stressig zu gestalten.

Diese Themen zur Katzengesundheit könnten Sie auch interessieren:

Nahrung für die trächtige Katze: Das ist wichtig

Rolligkeit bei Katzen: So erkennen Sie sie

Trächtigkeit bei Katzen: So erkennen Sie sie

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Gesundheit