Parasiten

Ohrmilben bei Katzen: Mittel zur Behandlung

Ohrmilben sind für Katzen sehr unangenehm. Die kleinen Parasiten führen zu starkem Juckreiz und können Entzündungen und Koordinationsschwierigkeiten verursachen. Um den lästigen Ohrmilben vorzubeugen und sie zu bekämpfen, sind verschiedene Mittel im Handel erhältlich.
Symptome eines Ohrmilbenbefalls sollten mit dem Tierarzt abgeklärt werden — Bild: Shutterstock / Hasloo Group Production Studio
Symptome eines Ohrmilbenbefalls sollten mit dem Tierarzt abgeklärt werden — Bild: Shutterstock / Hasloo Group Production Studio

Wer an seiner Katze einen Ohrmilbenbefall vermutet, sollte wachsam werden, wenn er Symptome wie Kopfschütteln, Schieflegen des Kopfes, Ohren abklappen oder häufiges Kratzen in der Ohrregion beobachtet. Ein Tierarzt kann Gewissheit über eine mögliche Erkrankung geben und über die nötigen Behandlungsschritte aufklären. Bestimmte Katzen haben ein erhöhtes Risiko für einen Ohrmilbenbefall. Dazu gehören Streuner, Freigänger sowie Katzen, die mit anderen befallenen Tieren in Kontakt waren. Diese Tiere kann man nach Rücksprache mit seinem Tierarzt zur Vor- oder Nachsorge mit verschiedenen Ohrreinigungsmitteln, die man im Handel oder Onlineversand erwerben kann, behandeln. Einige dieser Mittel möchten wir Ihnen hier vorstellen.

Mittel zur Reinigung der Ohren ihrer Katzen

Anibio Ohren-Pflege für Hunde und Katzen

Dieses Pflegemittel enthält keinen Alkohol und ist besonders sanft zu den Ohren Ihrer Hunde und Katzen. Es kann bis zu zweimal täglich zur Reinigung und Pflege des äußeren Gehörgangs und der Ohrmuschel verwendet werden.

 

 

 

Ballistol animal

"Ballistol" ist eine Art Universalpflegemittel für Haustiere, dass sich nicht nur für die Ohrenreinigung, sondern auch für die Wundnachbehandlung und die Pflege empfindlicher Hautpartien und Pfoten eignet. Es lindert Juckreiz und ist selbst bei versehentlicher Einnahme unschädlich für das Tier.

 

 

 

Beaphar Ohrenreiniger

Dieses Produkt ermöglicht mit seiner weichen Pipette eine besonders sanfte und sichere Reinigung des äußeren Gehörgangs Ihrer Katze. Der Reiniger enthält keinen Alkohol und ist auch für Hunde geeignet.

 

 

 

BOGACARE Ohrreiniger

Einen desinfizierenden, beruhigenden und pflegenden Ohrreiniger erwerben Sie mit dem Bogacare Ohrenreiniger. Er beugt Ohrenprobleme vor und eignet sich auch für die Pflege empfindlicher und anfälliger Katzenohren. Die Wirkstoffe des Reinigers basieren auf Frauenmantel und essigsaurer Tonerde.

 

 

 

cdVet Naturprodukte MilbenEx

MilbenEx bekämpft Milbenbefall auf natürliche Weise. Das Pflegespray lindert den Juckreiz des Tieres, reinigt das Fell und befreit es von den lästigen Parasiten, sodass sich ihr Stubentiger schnell wieder wohlfühlen kann.

 

 

 

 

Eine noch größere Auswahl an Produkten für Katzengesundheit finden Sie hier.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
1
0
1 Kommentare
  • person

    13-09-2016 11:09:07

    AndreaVRupp: Anibio, Beaphar und cdVet, habe ich bereits probiert, mehrmals und sogar das vielgerühmte Stronghold. Inzwischen nehme ich natives, kalt gepresstes Bio Kokosöl und behandle nur noch , das Ohr von Aussen und den äusseren Gehörgang, da die Milben die Laurinsäure des Kokosöls nicht vertragen gehen sie freiwillig. Allerdings muss ich noch die Folgen der Milben behandeln und das erfordert Geduld, die sich aber lohnt, weil die Katze sich nicht mehr so entsetzlich kratzt.
    Missbrauch melden

Weitere Artikel aus Gesundheit