Fellpflege

Katzen im Fellwechsel: Anti-Haarball-Produkte

Während Bürste, Fusselrolle und Tierhaarstaubsauger dazu gedacht sind, Katzenhaarprobleme in der Wohnung einzudämmen, sollen andere Produkte der Katze im Fellwechsel zur Seite stehen. Diese Möglichkeiten gibt es:
Katzen im Fellwechsel: Anti-Haarball-Produkte – Bild: Shutterstock / Vincenzo Iacovoni
Katzen im Fellwechsel: Anti-Haarball-Produkte – Bild: Shutterstock / Vincenzo Iacovoni

 

1. Belohnung und Pflege zugleich: Anti-Haarball-Snacks

Anti-Haarball-Snacks wirken mit natürlichen Nahrungsfasern gegen die Entstehung von Haarballen und haben einen ähnlichen Effekt wie Malzprodukte: Sie sorgen dafür, dass verschluckte Haare auf natürlichem Wege wieder ausgeschieden werden, bevor sie verkleben und sich im Inneren der Katze zu Haarballen formen. Sie sind online, in Drogerien und im Zoofachhandel erhältlich.

2. Spezielles Trockenfutter zur Haarball-Reduzierung

Spezielles Trockenfutter mit Anti-Haarball-Effekt soll eine langfristige Lösung gegen Haarballen bieten, die zum Beispiel bei langhaarigen und über das ganze Jahr stark haarende Katzen sinnvoll sein kann. Diese Sorte enthält Flohsamen und Mikrofasern, die nach circa 21 Tagen ihre Wirkung zeigen und den natürlichen Abgang von Haarballen fördern.

 

3. Leckere Malzpaste mit Antihaarball-Effekt

Malzpaste ist bei fast allen Katzen ein gern gesehener Snack und kann zwischendurch gegeben, oder dem Futter beigemengt werden. Malz ist ein altbewährtes Mittel gegen Haarballenbildung und wird in dieser Paste noch durch Fette und langfaserige Zellulose ergänzt. Malzprodukte für Katzen gibt es auch in Form von Leckerli und speziellem Katzenfutter.

 

4. Antihaarballen Trockenspray für das Katzenfell

Dieses Trockenspray geht das haarige Problem nicht über das Futter, sondern über das Fell der Katze an. Trägt man ein wenig davon auf die Bürste auf und kämmt die Katze damit, ist es besonders einfach, das Spray ins Fell der Katze einzumassieren. Dort soll es dann mit Distelöl, Calendula-Extrakt und anderen Inhaltsstoffen seine pflegende Wirkung entfalten und Haarballen reduzieren. Auf künstlichen Farbstoffe und Parabene wird in diesem Produkt verzichtet.

 

Diese Themen zur Pflege und Haltung könnten Sie auch interessieren:

Bye bye, Katzenhaare: Vier hilfreiche Tools

Fellwechsel bei Katze und Hund: Tierhaare entfernen

Wie Sie Katzen beim Fellwechsel unterstützen

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Gesundheit