Krankheitssymptome

So erkennen Sie die Symptome von Dackellähmung

Die Dackellähmung tritt infolge eines Bandscheibenvorfalls auf und kann verschiedene Symptome mit sich bringen, die wir im Folgenden beschreiben möchten. In jedem Fall ist die Erkrankung, von der hauptsächlich kleine, kurzbeinige Hunde betroffen sind, sehr schmerzhaft.
Die Symptome der Dackellähmung variieren je nach Schwere – Bild: Shutterstock / YasenElena77
Die Symptome der Dackellähmung variieren je nach Schwere – Bild: Shutterstock / YasenElena77

Nicht immer sind die Symptome der Dackellähmung so stark und eindeutig, dass der Besitzer sie sofort erkennt. Gerade, wer einen gefährdeten Hund wie einen Dackel oder Beagle hält, sollte deshalb auch auf kleine Anzeichen sensibel sein. Sein Hund sollte nämlich im Fall der Fälle so schnell wie möglich tierärztlich behandelt werden.

Erste Anzeichen der Dackellähmung

Es kann sein, dass ihr Hund nach dem Bandscheibenvorfall erst mal starke Schmerzen hat, aber noch keine Lähmungserscheinungen zeigt. Vielleicht humpelt er ein wenig, zeigt weniger Freude am Gehen als sonst und Sie erkennen leichte Veränderungen an seinem Bewegungsablauf. Eventuell wölbt er seinen Rücken auch zu einem Katzenbuckel auf.

Auf Berührungen im Bein- und hinteren Rückenbereich kann ein erkrankter Hund schmerzempfindlich, zum Beispiel mit Jaulen, reagieren. Diese Symptome sollten Sie unbedingt rasch von einem Tierarzt abklären lassen. Rühren Sie von einer Dackellähmung her, und bleiben unbehandelt, würden sie sich rasch verschlimmern.

Eindeutige Symptome bei schwerer Dackellähme

Die schwereren Symptome der Hundekrankheit erkennt der Besitzer meist sofort. Sein Hund hat Lähmungen an den Vorder- oder Hinterbeinen, humpelt stark und zieht die betroffenen Gliedmaßen nach. Sein Gang kann schwankend wirken. Kleine oder große Geschäfte gelingen ihm entweder gar nicht, oder da, wo er sie eigentlich nicht machen sollte, zum Beispiel im Haus.

Bringen Sie Ihren Hund schnell zum Tierarzt, damit er Ihrem geliebten Vierbeiner helfen kann.

Diese Themen zur Hundegesundheit könnten Sie auch interessieren:

Dackellähmung: Ursachen und Vorbeugung

Symptome: Wie Sie Arthrose beim Hund erkennen

Kreuzbandriss beim Hund: Symptome

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Gesundheit