Tierkrankheiten

Hitzschlag bei Hunden: Erste Hilfe

Wenn es draußen wärmer wird, ist der Hitzschlag bei Hunden eine drohende Gefahr. Erste Hilfe kann hier Lebensretter sein. Was Sie über die Überhitzung wissen müssen, und wie Sie Ihrem Vierbeiner sofort helfen können, erfahren Sie hier.
Erste Hilfe kann bei einem Hitzschlag überlebenswichtig sein – Bild: Shutterstock / FreeBirdPhotos
Erste Hilfe kann bei einem Hitzschlag überlebenswichtig sein – Bild: Shutterstock / FreeBirdPhotos

Bei Hunden ist eine Körpertemperatur von 41 bis 43 Grad Celsius unter Umständen bereits lebensbedrohlich. Erste Hilfe ist also sofort notwendig im Falle eines Hitzschlag bei Hunden. Wichtig ist, dass Sie die Symptome Ihres Vierbeiners schnell erkennen, damit Sie ihm sofort helfen können.

Hitzschlag bei Hunden: Tipps

Am besten achten Sie vorsorglich darauf, dass Ihr Vierbeiner nicht zu starker Sonne ausgesetzt ist. Ist es aber doch zum Hitzschlag gekommen, ist schnelles Handeln gefragt. Als Erstes muss Ihr Hund aus der Wärme und Sonne raus und in einen kühlen, am besten klimatisierten Raum gebracht werden, damit sich seine Körpertemperatur normalisieren kann. Kühle Wickel oder fließendes, kaltes Wasser eignen sich als Maßnahmen für die Erste Hilfe.

Erste Hilfe bei Überhitzung Ihres Vierbeiners

Geben Sie Ihrem Hund sofort Wasser zu trinken. Achten Sie aber darauf, dass er nicht zu hastig trinkt. Im schlimmsten Fall kann der Vierbeiner sonst einen Schock erleiden. Langsame, vorsichtige Schlücke sind hier die sichere Variante.

Im Falle eines Hitzschlag bei Hunden kann es auch zu Bewusstlosigkeit kommen. In diesem Fall sollten Sie Ihr Haustier schnellstens zum Tierarzt bringen, denn er muss an den Tropf. Bei einer Überhitzung ist schnelle Flüssigkeitszufuhr das A und O, da der Hund dehydriert ist. Auch sollten Sie darauf achten, dass seine Atemwege frei sind. Hat der Vierbeiner sich beispielsweise erbrochen, sollten Sie die Atemwege sofort davon befreien.

Diese Themen zur Hundegesundheit könnten Sie auch interessieren:

Hund mit Insektenstich: Wann wird es gefährlich?

Hitzschlag beim Hund: So erkennen Sie ihn

Hund nach Insektenstich: Allergische Reaktion

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Gesundheit