Tierisch Schön

Entlebucher Sennenhund: Haltung

Der Entlebucher Sennenhund ist ein lebhaftes Temperamentsbündel – bedenkt man das, ist seine Haltung nicht allzu kompliziert. Im Haus ist er eher ruhig und gemütlich, braucht aber täglich viel Zeit, um sich draußen auszutoben und zu laufen.
Klug und menschenbezogen: Der Entlebucher Sennenhund – Bild: Shutterstock / Ysbrand Cosijn
Klug und menschenbezogen: Der Entlebucher Sennenhund – Bild: Shutterstock / Ysbrand Cosijn

Flink, selbstbewusst und voller Eifer: So zeigt sich der Entlebucher Sennenhund beim Spaziergang. Quietschlebendig und ausgelassen genießt er seine Spielzeit im Freien und braucht deshalb aktive, erfahrene und gern sportliche Hundebesitzer, die viel Zeit für ihn haben.

So fühlt sich der Entlebucher Sennenhund wohl

Die kleinste der Sennenhunderassen braucht neben genügend Auslastung durch tolle Spaziergänge und Spielzeit auch unbedingt den Familienanschluss. Sie ist verschmust und anhänglich und möchte auf jeden Fall im Haus wohnen und ins Geschehen integriert werden.

Damit er sich bei der Haltung im Haus ruhig und gelassen zeigt, können Sie den intelligenten und geschickten Vierbeiner durch Hundesport wie Agility fordern und fördern. Auch eine Ausbildung als Fährtenlesehund ist eine tolle Idee, um dem Bedürfnis nach Beschäftigung und Bewegung des Hunds nachzukommen.

Tipps für den Spaziergang mit dem Hund aus der Schweiz

Eine gute Erziehung ist das A und O, wenn Sie mit Ihrem flinken und wendigen Haustier in Wald und Flur unterwegs sind. Für die Begegnung mit anderen Hunden ist es wichtig, dass der Vierbeiner sehr gut sozialisiert ist und weiß, wie er sich in Gruppen verhalten muss.

Außerdem sollte der Entlebucher Sennenhund gut auf Sie hören: Vergessen Sie nicht, dass dieser Hund ein talentierter Fährtensucher ist. Wenn Sie ihn von der Leine lassen und er eine interessante Spur entdeckt, könnte es sein, dass er plötzlich abzischt – auf solche Fälle sollten Sie gefasst und vorbereitet sein.

Diese Themen zur Hundehaltung könnten Sie auch interessieren:

Australian Shepherd: Haltungsbedingungen

Rhodesian Ridgeback: Optimale Haltung

Deutscher Schäferhund: Tipps für die Haltung

  • Rassen
  • Rassen in diesem Artikel
Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Pflege und Haltung