Hundeerziehung

Hund springt auf die Couch: Trainingstipps

Es gibt verschiedenste Gründe, warum ein Hund nicht auf die Couch soll – springt er trotzdem ständig hinauf, können Sie es ihm in der Regel zum Glück leicht abtrainieren. Ein paar Tipps dafür finden Sie hier.
Nicht in jedem Haushalt erwünscht: Das Liegen auf der Couch – Bild: Shutterstock / Michelle D. Milliman
Nicht in jedem Haushalt erwünscht: Das Liegen auf der Couch – Bild: Shutterstock / Michelle D. Milliman

Wenn ein Hund ständig auf die Couch springt, gibt es verschiedene Möglichkeiten, es ihm abzugewöhnen. Bevor Sie einen Hundetrainer zurate ziehen, können Sie mit ein paar einfachen Tricks versuchen, das Problem selbst in den Griff zu bekommen.

Hund springt auf die Couch: Konsequent runterschicken

Springt Ihr Hund auf die Couch und macht es sich dort gemütlich, machen Sie ihm ganz einfach deutlich, dass er das nicht darf, in dem Sie ihn unmittelbar wieder heruntersetzen. Dabei schimpfen Sie weder, noch sagen Sie sonst irgendwas. Wenn Ihr Haustier es noch einmal versucht, tun Sie das Gleiche wieder – so lange, bis es versteht, dass der Aufwand sich nicht lohnt und es das Springen auf das gemütliche Möbelstück von sich aus lässt.

Weitere Trainingstipps

Darüber hinaus können Sie auch versuchen, das Sofa für Ihren Hund dank spannender Alternativen uninteressant zu machen. Ein kuscheliges neues Hundebett in der Nähe der Couch, und damit auch von Ihnen, kann Wunder wirken – manche Tiere finden auch einen etwas erhöhten Schlafplatz besonders schön. Eine etwas unbequemere Variante wäre, das Sofa so lange unzugänglich zu machen – besonders, wenn Sie es nicht im Blick haben – bis Ihr treuer Freund es aufgibt und sich einen anderen schönen Platz sucht.

Zwei umgekehrte Stühle auf der Sitzfläche sind zum Beispiel geeignete Möglichkeiten. Wichtig ist auch, dass Ihr Haustier nicht lernen sollte, dass es sich lohnt, bei Ihnen zu betteln: Selbst wenn Ihr Vierbeiner mit noch so treuem Blick oder Winseln versucht, Sie davon zu überzeugen, dass er aufs Sofa darf – Sie bleiben konsequent.

Diese Themen zur Hundeerziehung könnten Sie auch interessieren:

So schicken Sie Ihren Hund per Kommando ins Körbchen

Wenn der Hund nicht hört: Trainingstipps

Diese Grundkommandos sollte Ihr junger Hund lernen

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
1 Kommentare

Weitere Artikel aus Erziehung