Tierisch Schön

Dogo Argentino erziehen: Tipps

Wer einen Dogo Argentino erziehen möchte, sollte möglichst erfahren in der Hundehaltung sein. Denn dieses Kraftpaket hat seinen eigenen Willen und bedarf starker Führung.
Einen Dogo Argentino zu erziehen, ist nicht ganz einfach – Bild: Shutterstock / dean bertoncelj
Einen Dogo Argentino zu erziehen, ist nicht ganz einfach – Bild: Shutterstock / dean bertoncelj

Wie bei den meisten Hunderassen sollten Sie frühzeitig beginnen, wenn Sie den Dogo Argentino erziehen möchten. Konsequenz ist das A und O, wenn Sie an seinem Verhalten arbeiten wollen. Die Rasse neigt zu starker Dominanz, daher ist es sehr wichtig, dass Sie schnell manifestieren, wer der Herr im Haus ist.

Dogo Argentino erziehen: Erfahrung hilft

Wer Hunde im Allgemeinen und den Dogo Argentino im Besonderen gut kennt, hat es leichter mit der Erziehung. Von klein auf sollte der Vierbeiner gut sozialisiert werden – sowohl mit Menschen als auch mit Artgenossen. Aufgrund der bereits erwähnten Dominanz neigt er nämlich zu Machtkämpfen mit anderen Hunden. Solches "Gehabe" sollten Sie ihm schnellstmöglich abtrainieren, sonst werden die Spaziergänge mit Ihrem neuen Haustier zur Zerreißprobe für Ihre Nerven.

Wenn Sie Ihren Dogo Argentino erziehen, bedenken Sie, dass er sich stark auf eine Person beziehungsweise "seine" Familie fixiert. Wenn Sie ihm bestimmtes Verhalten antrainieren möchten, können Sie sich das zunutze machen. Achten Sie auch darauf, dass der Hund seinen angeborenen Schutz- und Jagdtrieb nicht stärker ausprägt als von Ihnen gewünscht.

Hilfestellung von der Hundeschule

Da die Erziehung dieses Vierbeiners nicht ganz einfach sein kann, ist es ratsam, dass Sie mit dem Dogo Argentino in eine Hundeschule gehen. Dort lernt er vom Profi, welches Verhalten angemessen ist. Zusätzlich hilft der Besuch seiner Sozialisierung mit anderen Tieren und fremden Menschen.

Diese Themen zur Hundeerziehung könnten Sie auch interessieren:

Dogo Argentino: Typische Eigenschaften

Pflege und Haltung des Dogo Argentino

Hunde mit Jagdtrieb: Tipps für entspanntere Spaziergänge

  • Rassen
  • Rassen in diesem Artikel
Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Erziehung