Wussten sie schon

Mythos: Vergessen Eichhörnchen ihre Nussverstecke?

Lange Zeit wurde Eichhörnchen nachgesagt, sie wären vergesslich und könnten sich ihre Nussverstecke nicht merken. Wenn sie ihre Vorräte im Winter wiederfinden, so sei das bloß Zufall, hieß es. Dabei sind die possierlichen Tierchen viel schlauer als gedacht.
Dieses Eichhörnchen freut sich über die wiedergefundene Nuss – Shutterstock / Jarry
Dieses Eichhörnchen freut sich über die wiedergefundene Nuss – Shutterstock / Jarry

Beobachtet man Eichhörnchen, wie sie vor dem Winter Vorräte sammeln, wirkt das aus menschlicher Sicht stets sehr wuselig und planlos. Es scheint außerdem, dass die niedlichen Puschel die meisten ihrer Nussverstecke gleich wieder vergessen. Das stimmt jedoch so nicht.

Eichhörnchen haben feinen Geruchssinn

Eichhörnchen finden zwar nicht alle ihre Nussverstecke wieder, aber immerhin entdecken sie genug von ihren Vorräten, um im Winter nicht zu verhungern. Das ist zu einem großen Teil ihren feinen Näschen zu verdanken. Die Nagetiere erschnuppern Nüsse, die bis zu 30 Zentimeter tief unter dem Schnee vergraben sind. Dank ihrer Tasthaare (Vibrissen) können sich Eichhörnchen auch im Dunkeln gut orientieren und die Vorräte dann ausgraben.

Nussverstecke vergessen? Von wegen!

Nun ließe sich einwenden, dass Eichhörnchen trotzdem ihre eigenen Nussverstecke vergessen und nur deswegen nicht verhungern, weil sie auch die Vorräte ihrer Artgenossen erschnuppern und fressen. Eine Studie der Universität von Princeton hat diese Vorurteile jedoch widerlegt. Sie gaben acht Eichhörnchen jeweils zehn Haselnüsse. Jedes Hörnchen durfte allein im Garten seine Nüsse verstecken, wobei die Wissenschaftler exakt notierten, welcher Nager seine Vorräte wo vergraben hatte.

Nach bis zu zwölf Tagen kehrten die Eichhörnchen in den Garten zurück und durften ihre Nüsse wieder ausgraben. Dabei stellte sich heraus, dass die Puschel überwiegend Futter aus ihren eigenen Verstecken wiederfanden. Ganz schön pfiffig, diese Eichhörnchen!

Diese Themen aus der Rubrik Tierisch könnten Sie auch interessieren:

Eichhörnchen-Baby klammert sich fest: Rettung im Notfall!

Eichhörnchenfutter und Futterhäuschen für den Winter

Eichhörnchen im Winter füttern: Tipps

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel