Katzenkauf

Wie ist der Charakter der Cornish Rex?

Die Cornish Rex ist eine freundliche Katze, mit einem verschmusten, anhänglichen, aber auch temperamentvollen Charakter. Wer sie bei sich einziehen lässt, kann davon ausgehen, dass es mit ihr nie langweilig wird.
Die Cornish Rex ist ein freundlicher kleiner Clown – Bild: Shutterstock / Aliaksei Smalenski
Die Cornish Rex ist ein freundlicher kleiner Clown – Bild: Shutterstock / Aliaksei Smalenski

Nicht nur ihr besonderes Aussehen macht die Cornish Rex zu etwas ganz besonderem, sondern auch ihr Charakter. Ihre muntere Art sorgt dafür, dass man immer weiß, wo sie gerade ist, und ihre starke Menschenbezogenheit zeigt sie normalerweise auch gegenüber Fremden.

Die Cornish Rex: Ein neugieriger Wirbelwind

Schüchtern ist die Katze mit den großen Ohren und dem gekräuselten Katzenfell ganz und gar nicht. Mit ihrer Neugier liebt sie es, ihre Umgebung genau zu erkunden, und ist ständig auf Entdeckungstour. Dabei zeigt sie gern, wie gut sie springen kann, und dass sie eine kleine Akrobatin ist. Klug und mit einer hohen Lernbereitschaft macht die freundliche Katze nicht nur gern bei normalen Spieleinheiten mit, sondern auch beim Erlernen von Tricks oder Katzensportarten wie Cat Agility.

Ihre verschmuste, anhängliche Art zeigt die Katze oft nicht nur ihren Besitzern, sondern auch deren Besuchern gegenüber, sodass man die charmante Samtpfote einfach ins Herz schließen muss.

Eine Katze mit Charakter

Insgesamt ist diese Samtpfote sehr unkompliziert und anpassungsfähig – nur bei einer Sache möchte und sollte sie keine Kompromisse machen: ihrer Anhänglichkeit. Sie ist überhaupt nicht gern allein und sollte mit einem tierischen Partner, am besten einer zweiten Katze, zusammen gehalten werden. Auch mit ihrem Menschen verbringt sie aber gerne viel Zeit und freut sich, wenn diese sie nicht so viel alleine lassen.

Passt die Cornish Rex zu mir?

Sie sehen schon - die Cornish Rex ist eine Katze, die Sie sich nur anschaffen sollten, wenn Sie genügend Zeit aufbringen können. Wenn Sie in Vollzeit arbeiten und auch andere Familienmitglieder tagsüber nicht viel daheim sind, könnte Ihre Fellnase vereinsamen. Nicht nur in diesem Fall sollten Sie mindestens zwei Katzen halten, damit sich die Miez nicht langweilt.

Artgenossen sind für die Rex auch ratsam, wenn sie ansonsten viel menschlichen Kontakt hat. Die Cornish Rex passt zu Ihnen, wenn Sie eine gesellige und neugierige Samtpfote zu schätzen wissen, und bereit sind, ihr neben einer großen Portion Liebe auch die nötige Beschäftigung zu geben. Mehr zur Haltung der besonderen Katzenrasse lesen Sie im Ratgeber "Haltung der Cornish Rex: Tipps".

Diese Themen zum Katzenkauf könnten Sie auch interessieren:

Charakter der Devon Rex Katze

Charakter der Abessinierkatze: Lebhaft und unkompliziert

Welche sind temperamentvolle Katzenrassen?

  • Rassen
  • Rassen in diesem Artikel
Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Kauf