Katzenkauf

Welche sind temperamentvolle Katzenrassen?

Wer auf der Suche nach einem tierischen Mitbewohner ist, der etwas Leben in die Bude bringt, sollte sich temperamentvolle Katzenrassen anschauen. Darunter sind einige Samtpfoten, die sich auch prima in der Wohnung halten lassen.
Temperamentvolle Katzenrassen sind zum Beispiel Bengalen – Bild: Shutterstock / Anna Tyurina
Temperamentvolle Katzenrassen sind zum Beispiel Bengalen – Bild: Shutterstock / Anna Tyurina

Natürlich brauchen temperamentvolle Katzenrassen vor allem genug Raum, um ihren Bewegungsdrang auszuleben. Wer eine große Wohnung hat und Ihnen viele Kletter- und Spielmöglichkeiten bietet, kann einer sehr aktiven Samtpfote ein schönes Zuhause bieten. Zu den Lebhaften gehört auch die Siamkatze. Die schönen Tiere gehören zu den ältesten Rassen der Welt – und zu den aktivsten. Sie spielen gern und haben eine relativ laute Stimme.

Temperamentvolle Katzenrassen: Tipps

Auch eher lebhaft, aber nicht ganz so wild wie ihre Verwandte, die Siam, ist die Bengal. Die Samtpfote strotzt nur so vor Energie und will sich viel bewegen. Sie ist ungern allein und liebt die Gesellschaft von Menschen ebenso sehr wie die von anderen Katzen. Schmusen ist auch sehr wichtig für die Bengal.

Temperamentvolle Katzenrassen umfassen ebenfalls die Cornish Rex. Sie ist neugierig und abenteuerlustig. Sie mag es turbulent, und genug Spielen und Toben sind ein absolutes Muss für die schöne Lockenkatze.

Das sind lebhafte Stubentiger

Viel Aufmerksamkeit und Beschäftigung braucht auch die Abessinierkatze. Sie sieht nicht nur aus wie ein kleiner Puma – sie hat auch das Temperament einer Raubkatze. Sie ist intelligent und neugierig und muss daher unbedingt genug gefordert werden. Die Samtpfote aus Südostasien versteht sich aber in der Regel gut mit Kindern, anderen Katzen und sogar Hunden. Ein Spielkamerad ist ihr immer willkommen.

Diese Themen zum Katzenkauf könnten Sie auch interessieren:

Ruhige Katzenrassen finden: Tipps

Charakter der Abessinierkatze: Lebhaft und unkompliziert

Katze oder Kater – was passt zu Ihnen?

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Kauf