Katzenkauf

Süße Namen für Katzen von I bis P

Süße Namen für Katzen gibt es viele – fast schon zu viele. Damit Sie den Überblick behalten, haben wir eine kleine, aber feine Auswahl für Sie zusammengestelt. Von I wie "Ida" bis P wie "Pontus".
Welchen süßen Namen für Katzen diese sich wohl aussuchen würde? – Bild: Shutterstock / quangbuiphotography
Welchen süßen Namen für Katzen diese sich wohl aussuchen würde? – Bild: Shutterstock / quangbuiphotography

Wenn Sie Fellnasen ein neues Zuhause geben, brauchen Sie süße Namen für Katzen. Orientieren Sie sich am besten am Aussehen oder Charakter Ihres putzigen Vierbeiners – oder lassen Sie Ihren persönlichen Geschmack entscheiden.

Süße Namen für Katzen fangen mit I an

- Ida
- Idefix
- Igor
- Illi
- Ilona
- Ilvy
- Imke
- Ingo
- Ingeborg
- Irmela

J: "Janosch" und "Juli"

- Janosch
- Jenkins
- Jeronimo
- Jerry
- Jimmy
- Jolly Jumper
- Jona
- Josie
- Juli
- Junior

Süße Namen für Katzen mit K

- Kalinka
- Kater Karlo
- Keks
- Kimba
- Kjell
- Knöpfchen
- Kobold
- Krätzchen
- Krümel
- Kumpel

Die sanfte Pfote "Lemmermann"

- Lady
- Lars
- Lemmermann
- Leopold
- Littlefoot
- Löckchen
- Lollipop
- Lotti
- Luftikus
- Luzifer

Süße Namen für Katzen: Kater "Mikusch"

- Maggi
- Maja
- Merle
- Mikusch
- Minka
- Minou
- Mogli
- Möhrchen
- Moppel
- Muckl

N: Katzen heißen "Napfi" und "Nala"

- Nala
- Napfi
- Napoleon
- Nele
- Nelson
- Neo
- Nils
- Nike
- Ninja
- Nubsi

O wie "Oskar" und "O'Malley"

- Obelix
- Odysseus
- Onkel
- Oskar
- O'Malley
- Ömmel
- Ortilie
- Othello
- Ottilie
- Otto

P: Für Anton ein "Pünktchen"

- Paula
- Peaches
- Peggy
- Pepe
- Peterchen
- Petzi
- Pinocchio
- Pontus
- Pünktchen
- Purzel

Diese Themen zum Katzenkauf könnten Sie auch interessieren:

Katzennamen: So finden Sie den passenden Namen für Ihren Liebling

Süße Katzennamen von A bis H

Katzennamen von süß bis niedlich und Q bis Z

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
1
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Kauf