Katzenkauf

Siamkatze: Charakter der schönen Tiere

Die Siamkatze gehört mit ihrem geselligen Charakter zu den lebhaftesten und anhänglichsten Katzen der Welt. Das elegante, bildschöne Tier braucht zwar wenig Fellpflege, dafür aber umso mehr Aufmerksamkeit. 
Wunderschön und Charakterstark: Die Siamkatze – Bild: Shutterstock / Bildagentur-Zoonar-GmbH
Wunderschön und Charakterstark: Die Siamkatze – Bild: Shutterstock / Bildagentur-Zoonar-GmbH

Elegant, schön, geheimnisvoll: Die Siamkatze fasziniert auf den ersten Blick und begeistert viele Katzenliebhaber. Wer sich eine anschaffen möchte, sollte genügend Zeit für sie einplanen und sie auf keinen Fall alleine halten.

Siamkatze: Zartes Aussehen, starker Charakter

Die Siamkatze ist eine sehr anschmiegsame Katze mit einem erhöhten Kuschelbedürfnis. Vertreter ihrer Rasse folgen ihrem Menschen oft auf Schritt und Tritt und bauen eine sehr enge Beziehung zu ihm auf. Eine Artgenossin ist für sie trotzdem unersetzlich, denn in der Einzelhaltung wären sie sehr traurig.

Die hübsche Samtpfote weiß sich zu behaupten und zeigt sowohl mit ihrer lauten Stimme als auch mit ihrer Durchsetzungsfähigkeit stets, dass sie da ist. Sie ist aktiv, temperamentvoll und benimmt sich recht lange wie ein Jungtier – allerdings sagt man ihr auch einen eigenwilligen und dominanten Charakter nach. Für viele ist diese Vielfalt im Wesen der hochsensiblen Katze faszinierend – unerfahrene Katzenhalter, oder solche, die die Ruhe in ihrem Haus lieben, sollten sich aber lieber eine der ruhigeren Katzenrassen aussuchen.

Ein kluges Tier, das Beschäftigung braucht

Siamkatzen sind neugierig und außerordentlich intelligent. Viele Katzenbesitzer dieser Rasse sind erstaunt, was man den gelehrigen Tieren alles beibringen kann. Clickertraining, an der Leine spazieren gehen, apportieren: Die meisten Siamesen sind gerne dabei.

Auch mit Kindern spielen die eleganten Samtpfoten gerne und sind deshalb sehr beliebte Familienkatzen. Langweilig wird es mit den tollen Stubentigern nie – auch wenn sie natürlich, wie alle Katzen, einen großen Teil des Tages damit verbringen, gemütlich herumzuliegen und zu schlafen.

Diese Artikel zum Thema Katzenkauf könnten Sie auch interessieren:

Ragdoll Katze: So pflegen Sie den sanften Riesen

Die größten Katzenrassen der Welt

Pflege und Haltung der Ragamuffin: Tipps

  • Rassen
  • Rassen in diesem Artikel
Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Katzenkauf