Katzenkauf

Britisch Kurzhaar: Charakter der Katze

Vertreter der Britisch Kurzhaar-Rasse sind ruhige, gemütliche Katzen. Friedliebend und mit einem sanftmütigen Charakter gehören sie zu den beliebtesten Stubentigern überhaupt.
Die Britisch Kurzhaar: Eine gelassene, sanftmütige Katze – Bild: Shutterstock / max777
Die Britisch Kurzhaar: Eine gelassene, sanftmütige Katze – Bild: Shutterstock / max777

Wer gern eine Britisch Kurzhaar bei sich einziehen lassen möchte, entscheidet sich für ein anpassungsfähiges Tier, das sowohl in Familien, als auch in Einpersonenhaushalten sehr glücklich ist, wenn die Haltungsbedingungen stimmen. Mit diesen Eigenschaften sollten Sie bei der beliebten Wohnungskatze rechnen.

Die gemütliche Britisch Kurzhaar

Vertreter dieser Katzenrasse gehen Ihr Leben gern gelassen und stressfrei an. Sie liegen gern auf einem warmen Plätzchen oder auf der Fensterbank in der Sonne und lassen sich so schnell von nichts aus der Ruhe bringen. Verspielt und neugierig sind die freundlichen Haustiere auch. Hektisch und aufgedreht erlebt man sie dabei aber nur selten.

Unaufdringlich und unkompliziert präsentieren sie sich stets als sehr angenehme Zeitgenossen – dass sie sich manchmal unauffällig benehmen, heißt aber keinesfalls, dass sie zu kurz kommen dürfen, oder viel allein sein können. Die kuscheligen Katzen brauchen die Nähe ihrer Menschen oder eines vierbeinigen Artgenossen und bauen eine starke Bindung zu ihnen auf. Mit Fremden tun sie sich etwas schwer – man sollte ihnen Zeit geben, um neue Personen aus einem Sicherheitsabstand zu beobachten. Wann sie sich zu Ihnen traut, entscheidet sie dann selbst.

Spielen und Freigang

Es dauert manchmal ein wenig, bis man die gemütliche BKH zum Spielen animiert hat – schafft man es dann, kann sie aber ordentlich in Wallungen kommen. Das ist auch wichtig für sie, denn die schöne Samtpfote neigt leicht zu ungesundem Übergewicht. Versuchen Sie, ihr mit abwechslungsreichen Spielideen eine Freude zu machen. Jagdspiele sind genau das Richtige für Ihre neugierigen Vierbeiner.

Die wertvolle Katze kann, muss aber keinen Freilauf gewährt bekommen. Ihr ruhiger Charakter sorgt dafür, dass sie auch in der Wohnung glücklich ist, und dort ihre täglichen Streiftouren genießt – aber auf gemütliche Art.

Diese Themen zur Pflege und Haltung könnten Sie auch interessieren:

Neva Masquarade: Charakter der Katze

Pflege und Haltung der Britisch Kurzhaar (BKH)

Artgerechte Haltung einer Wohnungskatze

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
1
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Kauf