Hundehaltung

Hundespielzeug selber machen: Langeweile adé

Wenn Sie Hundespielzeug selber machen möchten, können sie dafür ganz einfache Gegenstände zur Hilfe nehmen, die fast jeder zu Hause hat. So wird Langeweile schnell zu Schnee von gestern! 
Hundespielzeug selber machen: Da freut sich der Vierbeiner! – Bild: Shutterstock / atiger
Hundespielzeug selber machen: Da freut sich der Vierbeiner! – Bild: Shutterstock / atiger

Vierbeiner allein zu Haus?  Ein paar einfache Ideen helfen Ihrem Hund, sich zu beschäftigen, wenn Sie außer Haus sind und es ihm zu langweilig wird.

Geduldsspielzeug selber machen: Die Snackrolle

Kennen Sie Snackbälle für Hunde? Ein ganz ähnliches und noch viel aufregenderes Spielzeug können Sie auch ganz leicht selber machen. Sie brauchen dafür eine stabile Papprolle (zum Beispiel eine Posterrolle) und ein paar Hundeleckerli oder etwas Trockenfutter. Bohren Sie einige große Löcher in die Rolle und verschließen Sie das Hundespielzeug, nachdem sie es mit den Leckerli befüllt haben, an beiden Seiten. Falls die Rolle nicht durch Deckel verschließbar ist, können Sie sich damit behelfen, dass Sie das Spielzeug an den Seiten mit zusammengeknülltem Packpapier verschließen.

Nun kann der Spielspaß beginnen: Legen Sie Ihrem Hund die Snackrolle hin, er wird schnell begreifen, dass er sich die Snacks durch das Hin- und Herrollen erarbeiten kann. Tipp: Wenn Sie keine Papprolle haben, tut es auch eine Plastikdose oder ein großer, wiederverschließbarer Joghurtbecher.

Leckerli aus dem Schuhkarton erarbeiten

Schuhkartons hat fast jeder zu Hause – warum nicht mal einen als Hundespielzeug umfunktionieren? Wenn darin ein paar Snacks versteckt sind, wird er für Ihren Hund gleich viel interessanter und sie können das Spielzeug wunderbar variieren: Bieten Sie es Ihrem Hund mal mit geschlossenem, mal mit schräg aufgelegtem Deckel an, oder lassen Sie ihn offen und geben zerknülltes Zeitungspapier hinein, in dem der Hund nach den Hundeleckerli wühlen muss. Schon fertig!

Diese Themen zur Hundehaltung könnten Sie auch interessieren:

Hundespielzeug selber machen: Ideen für Spürnasen

Agility-Training für den Hund: Was ist das eigentlich?

Hundeerziehung: Bleiben Sie konsequent

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Pflege und Haltung