Tierisch Schön

Klein, bunt und hübsch: Dreifarbige Katzenbabys

Wirklich süß: Jedes dreifarbige Katzenbaby hat eine ganz individuelle Zeichnung – Bild: Shutterstock / Debbie Oetgen
Wirklich süß: Jedes dreifarbige Katzenbaby hat eine ganz individuelle Zeichnung – Bild: Shutterstock / Debbie Oetgen

Glückskatze, Katze mit Schildpattmuster oder einfach dreifarbige Samtpfote: Die Vielfalt der Bezeichnungen für mehrfarbige Stubentiger ist ebenso bunt wie ihr Fell.

Wirklich süß: Jedes dreifarbige Katzenbaby hat eine ganz individuelle Zeichnung – Bild: Shutterstock / Debbie Oetgen
Wirklich süß: Jedes dreifarbige Katzenbaby hat eine ganz individuelle Zeichnung – Bild: Shutterstock / Debbie Oetgen
Dieser kleine dreifarbige Schatz ist noch winzig klein und der letzte in unserer Runde – Bild: Shutterstock / Debbie Oetgen
Dieser kleine dreifarbige Schatz ist noch winzig klein und der letzte in unserer Runde – Bild: Shutterstock / Debbie Oetgen
So sieht ein dreifarbiges Katzenbaby in ganz klein aus ... – Bild: Shutterstock / hannadarzy
So sieht ein dreifarbiges Katzenbaby in ganz klein aus ... – Bild: Shutterstock / hannadarzy
... und so, wenn es fast ausgewachsen ist – Bild: Shutterstock / Sari ONeal
... und so, wenn es fast ausgewachsen ist – Bild: Shutterstock / Sari ONeal
Dieses dreifarbige Katzenbaby ist ganz besonders kuschelig – Bild: Shutterstock / hannadarzy
Dieses dreifarbige Katzenbaby ist ganz besonders kuschelig – Bild: Shutterstock / hannadarzy
Und bei diesen kleinen Tigern hat sich auch ein zweifarbiges Kätzchen mit aufs Bild geschummelt – Bild: Shutterstock / cynoclub
Und bei diesen kleinen Tigern hat sich auch ein zweifarbiges Kätzchen mit aufs Bild geschummelt – Bild: Shutterstock / cynoclub
Hier haben wir ein besonders neugieriges dreifarbiges Katzenbaby – Bild: Shutterstock / rmolaev Alexander
Hier haben wir ein besonders neugieriges dreifarbiges Katzenbaby – Bild: Shutterstock / rmolaev Alexander
"Und wir zwei sind einfach tierisch verschmust!" – Bild: Shutterstock / Lenkadan
"Und wir zwei sind einfach tierisch verschmust!" – Bild: Shutterstock / Lenkadan
Spielen ist natürlich auch bei dreifarbigen Katzenbabys unheimlich beliebt – Bild: Shutterstock / Ermolaev Alexander
Spielen ist natürlich auch bei dreifarbigen Katzenbabys unheimlich beliebt – Bild: Shutterstock / Ermolaev Alexander
"Na ihr?" Na, süßes Katzenbaby? – Bild: Shutterstock / Lenkadan
"Na ihr?" Na, süßes Katzenbaby? – Bild: Shutterstock / Lenkadan

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
1
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Katzen Bilder