Tierisch Schön

Bernhardiner: Sanfter Riese aus der Schweiz

Das Bernhardiner-Leben ist ganz schön anstrengend... – Bild: Shutterstock / dezi
Das Bernhardiner-Leben ist ganz schön anstrengend... – Bild: Shutterstock / dezi

Nicht erst seit dem Hollywoodfilm "Ein Hund namens Beethoven" gehören Bernhardiner zu den beliebtesten Familienhunden. Und das zu recht: Die großen Vierbeiner sind tolle Spielkameraden und Wachhunde.

Das Bernhardiner-Leben ist ganz schön anstrengend... – Bild: Shutterstock / dezi
Das Bernhardiner-Leben ist ganz schön anstrengend... – Bild: Shutterstock / dezi
Früher waren die großen Schweizer vor allem Berg- und Rettungshunde – Bild: Shutterstock / K.-Kolygo
Früher waren die großen Schweizer vor allem Berg- und Rettungshunde – Bild: Shutterstock / K.-Kolygo
Aber als Familienhunde sind sie auch sehr beliebt – Bild: Shutterstock / DragoNika
Aber als Familienhunde sind sie auch sehr beliebt – Bild: Shutterstock / DragoNika
Sie haben einen ausgeprägten Beschützerinstinkt – Bild: Shutterstock / Rita Kochmarjova
Sie haben einen ausgeprägten Beschützerinstinkt – Bild: Shutterstock / Rita Kochmarjova
Bei den Welpen klappt das allerdings noch nicht so gut – Bild: Shutterstock / Rita Kochmarjova
Bei den Welpen klappt das allerdings noch nicht so gut – Bild: Shutterstock / Rita Kochmarjova
Ausgewachsen werden Bernhardiner bis zu 80 Kilogramm schwer – die Welpen sind allerdings sehr viel kleiner – Bild: Shutterstock / Rita Kochmarjova
Ausgewachsen werden Bernhardiner bis zu 80 Kilogramm schwer – die Welpen sind allerdings sehr viel kleiner – Bild: Shutterstock / Rita Kochmarjova

  • Rassen
  • Rassen in diesem Artikel
Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Hunde Bilder