Tierfreundschaften

Guten Rutsch! Wie die Tierwelt sich aufs neue Jahr vorbereitet

Einen Monat noch, dann beginnt das neue Jahr – und "ein guter Rutsch" will geübt sein. Das gilt auch für die lustige Welt der Tiere, in der sich scheinbar jede Art auf ganz ähnliche Weise auf Neujahr vorbereitet. Hier unsere Auswahl der schrägsten Videos, in denen sich drollige Vierbeiner für einen guten Rutsch nach 2013 rüsten.

Den süßen Kätzchen in diesem Video scheint der verbreitete Brauch, ins neue Jahr zu rutschen, nicht ganz geheuer zu sein. Alle vier Pfoten von sich gestreckt versucht eines der Katzenjunge den Weg hinab bremsen zu wollen, aber so ganz gelingt das nicht. Wie gut, dass Mama ein Auge auf das Kleine hat und zur Hilfe eilt. Sein Geschwisterchen hat etwas weniger Glück und landet am Ende der Rutsche etwas unsanft auf seinem Hintern.

Eine deutlich größere Vorfreude auf Neujahr ist dem Dobermann in diesem Video anzusehen. Ganz offensichtlich will er am liebsten gleich mehrere Jahre überspringen – und legt einen guten Rutsch nach dem nächsten hin.

Ganz ähnlich scheint es diesen putzigen Pandababys in der Chengdu-Pandastation zu ergehen: Das Video beweist, dass die tapsigen Kleinen es lieben, sich bäuchlings ihre Holzrutsche hinabzustürzen. Blöd nur, dass das chinesische Neujahr noch etwas länger auf sich warten lässt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
0
0
0 Kommentare

Weitere Artikel aus Videos Tierisch